Heilpraxis

Heilpraktik in Buch am Buchrain

Seit Januar 2010 biete ich zusätzlich Naturheilverfahren für die orthopädischen Krankheitsbilder in meiner Praxis an, wie z. B. Akupunktur & Laserpunktur, Neuraltherapie/Quaddelung, Infusionskonzepte, Lasertherapie sowie Ayurvedische Massagen in Kombination mit Kräuterstempel, Eigenbluttherapie und die JSO-Komplex Heilweise mit Globulimittel und Fluide.

Außerdem alle Wellnessbehandlungen und therapiebegleitende Techniken, die unter der Rubrik Physiotherapie und Massagen beschrieben wurden, wie z.B.

  • Bodystone und Aroma-Massage
  • Ohrenkerzenbehandlung
  • Schröpftechniken
  • Paraffinbäder für Hände und Füße
  • Dorntherapie
  • alle Arten der Lymphdrainage
  • Kinesiotaping u.v.m.

Heilpraktische Behandlungen

Akupunktur

Die Reizung von Akupunkturpunkten, vor allem mit Nadeln, ist wohl die älteste und am weitesten verbreitete Heilmethode der Welt. Am Bekanntesten ist die Klassische Chinesische Akupunktur, die sogenannte Körperakupunktur. Durch Reizung von genau festgelegten Punkten der Haut können Störungen im gesamten Organismus, also auch im Körperinneren, gelindert, oft sogar beseitigt werden. Akupunktur kann zerstörte Strukturen nicht wiederherstellen, wohl aber gestörte Funktionen wieder harmonisieren. Ob Akupunktur in Ihrem individuellen Fall (evtl. auch nur als unterstützende Therapie) helfen kann, besprechen Sie bitte persönlich mit mir. Oft wende ich allerdings auch die Ohrakupunktur an.

Wie lange eine Sitzung dauert und wie oft, hängt von Ihrem Körper ab.

Die erste Sitzung kostet 26€.

Quaddelung

Weitere Infos folgen in Kürze.

Eigenbluttherapie

Unter Eigenbluttherapie versteht man eine unspezifische Reiztherapie, bei der entnommenes Venenblut direkt oder aufbereitet in die Muskulatur oder Haut reinjiziert wird.

Somit wird das Immunsystem angeregt und Körperreaktionen positiv beeinflusst. Außerdem wird die Reaktionslage des vegetativen Nervensystems verbessert.

Anwendungsgebiete sind deshalb v.a. chronische Erkrankungen, bei denen der Heilungsprozess eingeleitet und unterstützt wird.

Beispiele:

  • allerg. Erkrankungen (behandelt wird in der Allergiefreien Zeit)
  • Hautkrankheiten
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • allgemeiner Abwehrschwäche
  • akute und wiederkehrende Entzündungen
  • grippaler Infekt bei Beginn oder im fortgeschrittenem Stadium bzw. zur Prophylaxe
  • Pharyngitis akuta
  • Heuschnupfen
  • Abszesse und Furunkulose
  • Herpes Infektionen

Ohrenkerzenbehandlung

Leerer Bereich. Bearbeiten Sie die Seite und fügen Sie Inhaltselemente hinzu.

Wer sich für eine zusätzliche Therapie interessiert, meldet sich bitte an der Rezeption, ich werde dann persönlich einen Termin mit Ihnen vereinbaren, um die bestmöglichste Therapie für sie zu finden.

Seit 27.1.2014 ist nun auch mein Sohn auf der Welt und wir haben uns aneinander gewöhnt und einen Rhythmus gefunden, so dass ich absofort auch wieder in diesem Bereich für Sie zur Verfügung stehe. Ich freue mich wieder auf die Arbeit mit den Menschen und am Mensch und bin am Besten für Terminabsprachen über die Rezeption oder per email zu erreichen.

In der Zwischenzeit war ich auch auf einigen Lehrgängen und freue mich auf einen neuen Wirkungskreis-der Eigenbluttherapie.

Ausserdem unterstützt mich seit 3. Nov. meine Cousine Elke Thoma in den Therapieformen:

Schmerzinfusionen, Schädelakupunktur, Quaddelung und Neuraltherapie,

so dass wir die Wartezeiten auf ein Minimum  reduzieren konnten und uns rundum auf Sie konzentrieren können, um schnellstmöglich zu helfen.

 

Vielen Dank für Ihr bisher entgegengebrachtes Vertrauen.
Ihre Julia Hornstein

Öffnungszeiten Heilpraxis

News & Aktuelles